Führungskraft als Coach

Sie können gezielt und individuell Mitarbeiter unterstützen, ihre Aufgaben selbständig zu lösen. Dabei handeln Sie ziel- und ressourcenorientiert. Sie kennen die Werkzeuge der Gesprächsführung und die Grenzen des Coachings.

Inhalte

Selbstverständnis und Rollenklärung, Phasen und Schritte im Coaching-Prozess, Ablauf von Coaching-Gesprächen, Kommunikationstechniken und Fragen im Coaching, Diagnoseinstrumente, Grenzen des Führungskräfte-Coachings

Methoden

Praktische Übungen, theoretische Inputs, Einzel- und Gruppenreflexionen, Feedback, Rollenspiele, Plenum, Praxistransfer