CHEFSACHE GESUNDHEIT – BURN-OUT PRÄVENTION

Führungskräfte wissen, was Burn-out ist, kennen die wesentlichen Elemente und Stadien. Sie erkennen die Risikogruppen, Folgen für das Unternehmen und die Wirtschaft und können gezielt Maßnahmen für bessere Work-Life-Balance setzen.

Sie führen „gesund“ und leisten damit einen zentralen Beitrag zur Wertschätzung der Mitarbeiter und somit auch ein positives Bild des Unternehmens in der Öffentlichkeit.

Inhalte

Burn-out Definition, Merkmale, Stadien, Fakten, Folgen für die Wirtschaft und das Unternehmen

Burn-out Prävention durch umsetzungsstarken Führungsstil

Führungskräfte als Gesundheitsmanager

Konkrete Maßnahmen zur Burn-out Prävention

Benefits unternehmensintern wie auch unternehmensextern

Methoden

Praktische Übungen
Theoretische Inputs
Einzel- und Gruppenreflexionen
Feedback, Gruppenarbeiten
Rollenspiele
Plenum, Praxistransfer